Sinn und Sinnlichkeit mit Luna Yoga und Ayurveda

beginnt: 13. März 2020
endet: 13. März 2020
von: 15:00 - 20:15 Uhr
in: Werkstatt Krähe, Wien 7., Westbahnstr. 7, im Hof links, 2. Stock links


Luna Yoga ist eine sinnliche Körperkunst und Heilweise. Es würdigt Rhythmen und Zyklen — der Natur und in besonderen des weiblichen Körpers. Ayurveda ist ein ganzheitliches medizinisches System, das den menschlichen Sinne noch traut. Es geht davon aus, dass der Mensch seine Umwelt durch seinen Sinne erkennt und bestimmt.

Im Luna Yoga Üben stimmen wir uns auf den Frühling ein, wenden uns nach Innen, schenken unseren Sinnesorganen Aufmerksamkeit und schulen die Fähigkeiten aller Sinnentore. Der spielerische Umgang wird uns auch beim Ayurveda Workshop begleiten. Mag. Birgit Heyn* wird die Essenz des Ayurveda und die Kraft des Frühlings aus ayurvedischer Sicht so vermitteln, dass jede Teilnehmerin etwas sinnlich-sinnvolles in ihren Alltag integrieren kann.  Sie wird uns auch zu einer ayurvedischen Handmassage anleiten.

* Mag. Birgit Heyn ist Ayurvedaspezialistin und Pharmazeutin. Als erste Europäerin studierte sie in 1979/80 Ayurveda in Indien. 25 Jahre lang leitete sie die  Kräuterdrogerie in Wien. Sie lehrt Yoga und Tai Chi. Ich schätze ihre freie und erfrischende Art, Ayurveda — undogmatisch und mit viel Gespür weiterzugeben.

Zeitplan:

15:00—17:00 Uhr Luna Yoga

17:00—17:15 Uhr Pause

17:15—19:45 Uhr Ayurveda Workshop

19:45—20:15 Uhr Handmassage

Preis: 90,00 €

Ich melde mich an

Ich frage an

Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld


AGB
Pflichtfeld

Datenschutzerklärung

Pflichtfeld