Luna Yoga Ausbildung

Die Luna Yoga Ausbildung vermittelt den Schatz des Luna Yoga. Sie umfasst ein Trainingsjahr, ein didaktisches Jahr und Seminare zu Philosophie, Anatomie, Sprache und Körpertherapie.

Inhalt

In beiden Ausbildungsjahren werden die Luna Yoga Grundlagen intensiv geübt und gründlich erforscht:

  • Körperübungen mit Luna Yoga Haltungen und Bewegungen
  • Atembeobachtungen und Fruchtbarkeitstänze aus aller Welt
  • Meditationen
  • Entspannungsmethoden
  • weitere, die Kreativität stärkende Techniken

Im Trainingsjahr stehen das eigene Üben und der Aufbau der eigenen Übungspraxis im Vordergrund, im didaktikschen Jahr das Aneignen der Techniken des Luna Yoga Lehrens. Nach erfolgsreichem Abschluss der beiden Lehrjahre und den Zusatzseminaren zertifiziert Adelheid Ohlig die Luna Yoga Lehrerinnen.

Die Ausbildung dauert 24 Monate. Sie umfasst 500 Unterrichtseinheiten (400 Vollzeitstunden) und erfüllt damit die Kriterien der Europäischen Yoga Union.

Ablauf und Struktur

Beide Jahre beginnen jeweils mit dem Entscheidungsseminar und enden mit dem Abschlussseminar.  Die weiteren Trainingsseminare finden an Wochenenden oder in Blockveranstaltungen statt, die Seminare der Didaktik in Blockveranstaltungen.

Trainingsgruppen des ersten Ausbildungsjahrs gibt es in Frankreich, in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz. Die Gruppe des didaktischen Jahrs kommt mit 20 bis 30 Frauen aus allen Trainingsgruppen in Linden bei München zusammen und wird von Adelheid Ohlig und  Dr. phil. Barbara Bötsch geleitet. Die Zusatzseminare werden an Wochenenden und an verschiedenen Orten stattfinden.

Details zur gesamten Ausbildung sind bei Adelheid Ohlig aufgeführt. Die nächste, 13. Luna Yoga Ausbildung 2019-21 wird Anfang 2019 starten.

Informationstage

Luna Yoga® ist urheberrechtlich geschützt. Zur Sicherung der hohen Qualität bilden sich die zertifizierten Luna Yoga Lehrerinnen im Zweijahresturnus weiter.

Sprachbewusstsein

Die Zusatzseminare der Ausbildung zum Thema Sprachbewusstsein unterrichtet Gyöngyi Hajdu. Die Ausschreibungen befinden sich unterhalb.

Luna Yoga − Sprache und Stil des Lehrens

Beginnt am 7. September 2018, 14:00 - 13:00

Sprache und Stil des Lehrens ist ein Zusatzseminar für Luna Yoginis im Didaktischen Jahr der Lehrausbildung. Es ist offen für Luna Yoga Lehrerinnen und Ausbildungsinteressentinnen.

Werkstatt Krähe, Wien 7., Westbahnstr. 7, im Hof links, 2. Stock links
Details und Anmeldung

Luna Yoga Infoseminar

Beginnt am 17. November 2018, 9:00 - 13:30

Dieses Seminar ist für Interessentinnen des Wiener Luna Yoga Trainings und der Luna Yoga Ausbildung vorgesehen.

Werkstatt Krähe, Wien 7., Westbahnstr. 7, im Hof links, 2. Stock links
Details und Anmeldung

Luna Yoga − Sprache und Stil des Lehrens

Beginnt am 7. Dezember 2018, 14:00 - 13:00

Im Wechselspiel zwischen sprachlicher Beschäftigung und yogischer Bewegung wachsen Klarheit und Gespür für die Anwendung der Sprache beim Lernen und Lehren.

Werkstatt Krähe, Wien 7., Westbahnstr. 7, im Hof links, 2. Stock links
Details und Anmeldung