Luna Yoga und die sieben Kraftquellen

beginnt: 21. August 2022
endet: 28. August 2022
von: 19:00 - 10:00 Uhr
in: Hotel Vier Jahreszeiten, A 6481, Mandarfen 73

Der Spätsommer ist die ideale Zeit, um durch Yoga- und Atemübungen mit den Energiequellen (Chakren) Ihres Körpers in Kontakt zu treten. In Verbindung mit sanften Spürübungen, Bewegungsabfolgen, Yoga-Haltungen, Meditationen und Entspannungsreisen stärken Sie Ihre Gesundheit: Sie schließen Freundschaft mit Ihrem Körper, pflegen Ihre Sinnesorgane und besänftigen Ihren Geist. Luna-Yoga fördert das Üben im eigenen Atemrhythmus. Sie werden ermuntert, während der Übungen freudig zu experimentieren, Ihre Leistungsgrenzen auszuloten und die Kraft Ihrer Körpermitte optimal zu nutzen. Sie lernen, wie Sie die sieben Ressourcen Ihres Körpers aktivieren können – auch nach dieser Yogawoche. Freuen Sie sich auch auf Wanderungen an der frischen Bergluft, köstliches Essen und gemütliche Abende im Kreise Gleichgesinnter! Tanken Sie Energie für den bevorstehenden Herbst!

Eingebettet zwischen majestätischen Gipfeln liegt der glasklare Rifflsee glitzernd vor Ihnen. Sie spüren eine tiefe innere Ruhe in sich, während Sie genüsslich und tief einatmen. Nur eine kurze Bergbahn-Fahrt liegt der größte Bergsee der Ötztaler Alpen entfernt von Ihrer Unterkunft – dem Hotel Vier Jahreszeiten.

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel begeistert viele mit seiner spektakulären Lage. Auf 1.700 Metern Höhe liegt es direkt am Fuße des Pitztaler Gletschers in dem beschaulichen Ort Mandarfen, direkt neben der Rifflsee-Bergbahn. Von hier aus haben Sie zahlreiche Möglichkeiten die atemberaubende Landschaft des Pitztals zu erkunden.

Seit drei Generationen wird das Hotel von Familie Walser geführt, die Sie liebevoll und herzlich empfangen wird. Sicher können sie Ihnen die schönsten Wanderwege und spektakulärsten Aussichtspunkte empfehlen. Sowohl im Sommer als auch im Winter bieten sich hier ideale Bedingungen, um Ihren Yoga-Urlaub mit Aktivitäten in der freien Natur zu verbinden. Daher ist dieser Urlaub auch sehr gut geeignet für eine Reise mit einer Begleitperson, die nicht am Yoga teilnimmt.

 

Bewusst reisen

Seit über 25 Jahren engagiert sich der Reiseveranstalter Neue Wege in Europa und in Asien für Nachhaltigkeit auf Reisen, für Yogaferien und gesunde Lebensweisen. Bereits Anfang der 1990er-Jahre war ich selbst Teilnehmerin und seit 2009 arbeite ich mit Freude als Referentin für Yogareisen in Europa voller Freude mit Neue Wege zusammen.

Information und Anmeldung

Interview mit Gyöngyi Hajdu